Erfolge der Abteilung Tischtennis

Bei den Landesmannschaftsmeisterschaften der Senioren an der Sportschule in Osterburg gewannen die HSV Damen den Landesmeistertitel.

Im ersten Spiel am 23.02.2013 hatten die HSV Damen für die Karin Fricke und Claudia John an den Tisch gingen mit der Mannschaft des

VFB Klötze mehr Mühe als erwartet, behielten aber am Ende mit 3:2 die Oberhand.

Im zweiten Spiel trafen dann Grit Hopstock und Claudia John auf die Mannschaft von Concordia Rogätz und besiegten die Concordia Damen

mit 3:0.

So kam es dann zum erwarteten Finale gegen gegen die bis dahin auch ungeschlagenen Staßfurter Damen. Grit Hopstock brachte das HSV Team

durch einen 3:2 Satzsieg gegen Petra Linow mit 1:0 in Front. Dem wollte Claudia John nichts nachstehen und besiegte die Nummer 1 der Staßfurter,

Ines Schünemann, mit 3:0 Sätzen. Das Doppel entschieden dann Linow/Schünemann mit 3:1 Sätzen gegen Hopstock/John mit 3:1 Sätzen für sich.

Im 4. Spiel traf Grit Hopstock  dann auf Ines Schünemann und die Wernigeröderin besiegte ihre Gegnerin mit 3:1 Sätzen.

Von links nach rechts: Grit Hopstock, Cosima Zander-Spott, Karin Fricke, und Claudia John